Weihnachtsessen und Ehrungen

Zum Weihnachtessen traf sich die RK Wetter unlängst im Dorfkrug zu Sprockhövel. Dabei wurden traditionell langjährige Mitglieder durch den Reservistenverband ausgezeichnet. In diesem Jahr durfte Vorsitzender Michael Tolksdorf  zudem 4 besondere Ehrungen vornehmen:
 

Für besondere Verdienste erhielten Maik Hülsenbeck, und  Knut Ohmann die Ehrennadel in Bronze, Phillip Hellmeister die Verdienstnadel in Bronze sowie Friedhelm „Fiete“ Schulte die Verdienstnadel in Gold. 

 

Volkstrauertag 2022

22 Kameradinnen und Kameraden, sowie Förderer der RK Wetter waren zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr, dem THW, den Schützen und dem DRK  angetreten, zusammen mit Bürgermeister Hasenberg, Pfarrer Malz, Vertretern aus der Politik und den Kirchen, sowie dem Ev. Posaunenchor Wetter und Schülerinnen des Geschwister Scholl Gymnasium den Gefallenen der Kriege zu gedenken. Bilder zu dieser gelungenen und sehr würdigen Veranstaltung  sind auf unserer Facebookseite hinterlegt.

Biwak 2022

Das traditionelle Biwak an der Heilenbecker Talsperre ist in jedem Jahr ein Highlight im RK Wetter Terminkalender.  Das „Leben im Feld“ in toller Kameradschaft  brachte auch in diesem Jahr viele Mitglieder, Förderer und Freunde der RK nach Ennepetal und diese konnten neben der traditionellen Erbsensuppe erstmalig auch eine GeoCaching Aufgabe lösen – Bilder des Biwak haben wir auf unserer Facebookseite aufbereitet.

RK Fahrt nach Bückeburg

Eine besondere Fahrt konnten die Mitglieder der RK Wetter nach Bückeburg durchführen. Am 18 August ging es zu erst zu einer Führung in die Kaserne des Internationalen Hubschrauberausbildungszentrum und anschließend in das Hubschraubermuseum. 

 

Erfolgreicher Ruhrtalmarsch 2022

Pünktlich um 1000 startete Bürgermeister Frank Hasenberg  den 5. Ruhrtalmarsch 2022 der RK Wetter, in Kooperation mit dem Kreisverband Unna, der Freiwilligen Feuerwehr Wetter, dem DRK Wetter und dem DLRG Wetter. 57 Teilnehmer waren für den Kompetenznachweis IGF / KLF der Bundeswehr angemeldet. Der Leitende OLt Andreas Bolte und der Durchführende OSG Thorsten Michaelis waren mit dem Ablauf hoch zufrieden – die Zusammenarbeit mit den anderen Organisationen in Wetter lief erneut reibungslos und unkompliziert.  Trotz der Streckenverlegung auf Hagener Seite, haben alle Teilnehmer das Ziel ohne Ausfälle erreicht. Der Erlös der Kuchenspenden ging in diesem Jahr an die DLRG Wetter, die sich und Ihre Arbeit vor Ort vorgestellt haben. 

Zum Abschluss konnten dann noch die jeweils 3 schnellsten Teilnehmer der Laufstrecken 6, 9 und 12 KM geehrt werden.

Ruhrtalmarsch 2022

Am 28 Mai findet der Ruhrtalmarsch der RK Wetter in Kooperation mit der Kreisgruppe Unna, der Freiwilligen Feuerwehr Wetter, dem DRK und der DLRG zum 5. mal statt. Teilnehmer können – nach Verbandsvorgabe zur Erfüllung der KLF – zwischen 6, 9 und 12 KM Strecke wählen.  

Meldekopf: ab 08:00 Uhr besetzt
Meldekopf: Wasserstr. 16, 58300 Wetter, Feuerwehrwache Wetter
Antreten: 09:30 Uhr
Start: 10:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Wasserstr. 16, 58300 Wetter, Feuerwehrwache Wetter 

Weiterlesen

Weihnachten 2021

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden,
liebe Freunde und Förderer der RK Wetter,

das Jahr 2021 neigt sich dem Ende entgegen – Zeit innezuhalten und Kraft zu tanken.

Wir wünschen Euch und Euren Familien dafür ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Michael, Dieter, Reinhold, Lars, Thorsten

Vorstand RK Wetter

_______________________________________________________________


Trennung

_______________________________________________________________

Leider müssen wir den geplanten Wintermarsch im Januar absagen. Die aktuelle Pandemielage und die doch massiv an uns herangetragenen Bedenken, die wir teilen, machen eine Durchführung im gewohnten Rahmen unmöglich. Fürsorge und Rücksicht auf alle Kameradinnen und Kameraden unserer RK haben absoluten Vorrang für uns !

Daher haben wir uns im Vorstand entschlossen, den Wintermarsch in den Sommer zu verlegen, wenn die Inzidenzzahlen deutlich geringer zu erwarten sind. Aufgeschoben ist hier eben nicht aufgehoben und wir hoffen, das trifft bei Euch ebenfalls auf Zustimmung.

In der Hoffnung auf ein „normales“ 2022 – bleibt bitte gesund und der RK Wetter gewogen.

Volkstrauertag

Zur Kranzniederlegung am 14.11.2021 um 11 Uhr im Park der Ruhe laden wir herzlich ein.

Wir nehmen mit Vertretern der freiwilligen Feuerwehr, dem DRK, dem THW, dem Volmarsteiner Schützenverein und  der Oberstufe des Geschwister-Scholl Gymnasiums, an der Veranstaltung der Stadt Wetter und der Luthergemeinde Wetter teil.  

Begleitet wird die Kranzniederlegung vom Bürgermeister Hasenberg, Pfarrer Malz, dem Projekt „(Un)vergessene Heldinnen und Helden“ (angelehnt an das Volkstrauertags Motto „Helden, Täter, Opfer“) der Oberstufe des GSG und einem Bläserquartett. 

Hürtgenwaldmarsch 2021

Vom 19.09.1944 bis zum 10.02.1945 tobte im Hürtgenwald, einem ca. 140 Quadratkilometer großen Waldgebiet südöstlich von Aachen eine der größten Schlachten im 2. Weltkrieg auf deutschem Boden.
Sowohl die US amerikanischen als auch die deutschen Streitkräfte hatten am Ende der Schlacht jeweils mehr als 25.000 tote oder verwundete Soldaten zu beklagen.
Das Landeskommando Nordrhein-Westfalen lud zum 37. Internationalen Hürtgenwald-Marsch nach Vossenack ein. Auch Mitglieder der RK Wetter waren mit dabei und hielten damit das Andenken hoch.

Nachtrag zum Gedenkantreten

Auf vielfachen Wunsch veröffentlichen wir den Text der Rede unseres Vorsitzenden, sowie die Berichterstattung aus der lokalen Presse. Wir bedanken uns für das große Interesse und die hohe Anteilnahme – zeigt es doch welchen hervorragenden Ruf unsere Kameraden hatten.

Ansprache Gedenkantreten

Zeitungsartikel Gedenkantreten